Dieser Artikel soll die Fragen unserer Kunden beantworten, wenn es darum geht, die Art der Ferienvermietung für ihren nächsten Aufenthalt auf Mauritius zu wählen.

Unterkunft für Selbstversorger auf Mauritius bieten den Gästen ein hohes Maß an Unabhängigkeit. Es gibt keine festen Essenszeiten, keine Kleiderordnung und auch keine Notwendigkeit, zweimal am Tag ins Restaurant zu gehen. Obwohl es sich um Familienunterkünfte handelt, bedeutet das Mieten einer Villa bei uns, dass man die Geselligkeit beibehält und gleichzeitig den Aufwand für die Zubereitung von Mahlzeiten für die Familie verringert oder vermeidet.

Um das Wichtigste gleich vorweg zu nehmen, ist es vielleicht hilfreich, zunächst einmal zu definieren, was eine Selbstversorgerunterkunft ist, bevor wir auf die Besonderheiten unserer Ferienunterkünfte eingehen.

Können wir Selbstverpflegung und ``Bed & Breakfast`` kombinieren?

Die kurze Antwort lautet “Ja”. In der Tat! Es gibt verschiedene Kombinationsmöglichkeiten. Unter unseren Angeboten finden Sie Hotels, die Bed & Breakfast anbieten, wie z. B. La Maison d’été, das auch über ein köstliches Restaurant verfügt. Auch Bed & Breakfast wie Kaz’Alala, ein Gästehaus mit eigenem Restaurant, werden angeboten. Es bietet Zimmer in Gemeinschaftshäusern auf B&B-Basis mit Halb- und Vollpensionsoptionen.

Von unseren Villen bieten die Stylia-Villen einen Catering-Service an, bei dem relativ kurzfristig individuelle Mahlzeiten bestellt werden können. Sie werden auf dem Gelände (aber nicht in der Villa) zubereitet und zur vereinbarten Zeit geliefert. Der Standard-Kochservice durch das Reinigungspersonal wird hingegen nicht angeboten.

Was ist mit All-Inclusive?

Das Konzept der Pauschalreisen ist den Hotels überlassen. Wir können jedoch auch Halb- und Vollpension anbieten. Muse Villas bietet in seinen Luxusvillen einen raffinierten Stil mit Hotelservice, einschließlich … Zugang zu den nahegelegenen 5-Sterne-Hotels, um deren Einrichtungen, Bars und Restaurants zu nutzen. Die in den Villen angebotenen Serviceleistungen sind in der Beschreibung jeder einzelnen Villa aufgeführt. Was die Küche und Gastronomie betrifft, so reichen die Möglichkeiten vom unten beschriebenen Standardservice bis hin zur Vollpension und siebengängigen Mahlzeiten, die vom Chefkoch persönlich zubereitet werden.

Welche anderen Möglichkeiten gibt es für Ferienhäuser mit Koch?

Es gibt mehrere Kombinationsmöglichkeiten, die jedoch nicht für alle Villen gleich sind. Der Standard- und Mindestservice, der immer im Preis inbegriffen ist, ist die tägliche Reinigung, das Waschen der Wäsche und die Zubereitung von mindestens einer Mahlzeit pro Tag, was als “Kochservice” bezeichnet wird. Weitere Informationen dazu finden Sie weiter unten. In fast allen Fällen ist auch das Bügeln inbegriffen, und in anderen Fällen wird der Kochservice auf zwei oder drei Mahlzeiten pro Tag ausgeweitet, mit oder ohne Aufpreis. Dies wird immer explizit auf der Beschreibungsseite der jeweiligen Villa erläutert. Diese Dienstleistungen werden an mindestens sechs Tagen pro Woche erbracht.

Küchenservice - Wie läuft das genau ab?

Bei Standardvermietungen sind keine Lebensmittel im Preis inbegriffen, sondern nur der Kochservice. Das Kochen wird von einer der Haushälterinnen übernommen. Manche sind bessere Köchinnen als andere oder lernen leidenschaftlich gerne neue Rezepte, aber im Allgemeinen legen sie Wert auf eine Auswahl an Gerichten, die sie am besten beherrschen – vor allem lokale oder hybride Gerichte, obwohl sie immer offen für Innovationen sind. Gekocht wird immer während der normalen Arbeitszeiten, die in der Regel von 8:30/9:00 bis 13:00 Uhr reichen. So können die Gerichte zur Mittagszeit verzehrt oder für das Abendessen aufgewärmt werden.

Wer erledigt die Einkäufe?

Die Einkäufe werden normalerweise von den Gastgebern erledigt, aber wir sind hier, um die Dinge zu erleichtern.

Zunächst einmal bieten wir ein recht ausgeklügeltes Willkommenspaket an, das eine Mahlzeit, Getränke und Grundnahrungsmittel enthält, die es einem ersparen, direkt nach dem Einchecken einkaufen zu gehen. Als kostenpflichtigen Service kaufen wir vor der Ankunft anhand einer von unseren Gästen bereitgestellten Liste ein. Die Einkäufe können auch mehrmals während eines Aufenthalts getätigt werden. Die Kosten bestehen aus einer Pauschale von 1.500 Rupien für die Anfahrt und die Erstattung des Kassenbons.

Wir können es auch einfach halten und Sie die Einkäufe mit Hilfe der Haushälterin/Köchin erledigen lassen. Wir empfehlen Ihnen, dies zu tun, da es eine gute Möglichkeit ist, sich mit ihr auszutauschen, die lokale Küche zu lernen, Einheimische zu treffen und die Insel zu erkunden.

In einigen Fällen wird sie Sie auf den Markt oder in den Supermarkt begleiten und die Kräuter, Gewürze und Produkte auswählen, die sie am meisten braucht und am häufigsten verwendet. In anderen Fällen wird sie Ihnen bei der Erstellung der Einkaufsliste helfen.

Wie sieht es mit dem Service eines Kochs zu Hause aus?

Für diejenigen, die keinen Fuß in die Küche setzen wollen, außer um ein Bier oder ein Glas Wein zu ergattern, ist der Heimkochservice die ideale Lösung. Er wird in größeren Villen angeboten, in denen die Küche nicht im amerikanischen Stil gehalten ist. Der Koch kümmert sich um alle drei Mahlzeiten und Snacks und erledigt vor allem alle Einkäufe, einschließlich Wein und anderer Spirituosen. Der Chefkochservice eignet sich auch für diejenigen, die aufwendigere Mahlzeiten wünschen.

In der Regel müssen Chefköche lange im Voraus gebucht werden, für mindestens fünf Tage am Stück, oder sie können für besondere Anlässe als Caterer engagiert werden.

Restaurants und Cateringunternehmen an der Ostküste

Da wir authentische Regionen bevorzugen, sind die Catering- und Lieferservices ziemlich begrenzt. Wir haben jedoch eine Lösung, die es Ihnen ermöglicht, köstliche Lebensmittel aus der Region zu genießen.

Wo auch immer Sie sich bei uns aufhalten, außer im Süden, können Sie sich vor allem frische, in einigen Fällen auch tiefgekühlte, lokal zubereitete Lebensmittel nach Hause liefern lassen. Zu den Produkten gehören: Fleisch, Fisch – frisch und tiefgekühlt, Geflügel vom Bauernhof, Feinkost vom Bauernhof, Mozzarella aus der Region, hausgemachte Pizzen – tiefgekühlt, Nudeln, Gewürze und Blattgemüse. Eine Vorbestellung ist erforderlich und die Liefertage/-zeiten sind direkt zu vereinbaren. Dieser Service ist nicht nur bequem, sondern auch eine zuverlässige Quelle für die besten mauritischen Lebensmittel. Der Lieferservice ist verfügbar für Bestellungen von mindestens 3 Mahlzeiten für 4 Personen oder mehr.
Für Vegetarier und vor allem für Veganer ist die Auswahl an Speisen, die der Lieferservice anbietet, allerdings nicht geeignet, da sie auf den Speisekarten der Restaurants zum Mitnehmen mehr Auswahl finden.

Wenn Sie sich in Trou-d’Eau-Douce aufhalten, werden Sie auch die örtlichen Restaurants und ihre Imbissbuden sowie einige Straßenrestaurants genießen. Und wenn Sie sich im Norden oder im Westen aufhalten, ist die Auswahl an Lieferdiensten in Ordnung, während die Auswahl an Speisen zum Mitnehmen groß genug ist.

Kontaktieren Sie uns, für weitere Einzelheiten und für Vorbestellungen.

Featured villas